AnimationErklärvideoProduktionenProjekteVideo

IBM – Die Chancen der Cloud

IBM hatte in einer spektakulären „Street Art“ Aktion das Münchner Siegestor digital verhüllt. Und das interaktiv. Passanten konnten an großen Touchscreens selbst entwerfen, was am Siegestor zu sehen war.

Ziel der Aktion war, die Möglichkeiten von IBMs Cloud-Technologien und insbesondere der Softlayer-Plattform „begreifbar“ und sichtbar zu machen.

Ich wurde beauftragt, dazu einen begleitenden Animationsfilm zu entwerfen, der thematisch da stärker in die Tiefe geht. Die Zielgruppe dafür waren eben nicht Passanten, sondern z.B. CIOs von Mittelständlern. Wie konnte man ihnen die neumodischen Akronyme wie SAAS, PAAS oder ähnliches vermitteln, die mit der Cloudtechnologie aufkamen?

Der erste Ansatz dazu war, die Idee des interaktiven Steuer-Touchscreens zu nehmen und ihn in das Video hineinzuziehen. An dieser Wand erklärt einer der Hauptcharaktere die Cloudwelt. Ein weiteres wiederkehrendes Element waren Säulen, die mit Farbcodes zeigten, welche Teile der Cloud jeweils für welche Anwendung genutzt wurden.

Graphisch wurde ein sehr „roher“ Stil verwendet, auch um auf Geschwindigkeit und Flexibilität der Cloudtechnologie zu verweisen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.